Wir liefern noch! Last-Minute Geschenke zum Vatertag
Über 100 persönliche Geschenkideen
Schneller Versand
per DHL & UPS
Persönliche Beratung
Tel: 0 68 41 - 979 165

Unser Saarland

Teaser Saarland

Bildquelle: Tourismuszentrale des Saarlandes

Was weißt du über das Saarland?

Viele Nicht-Saarländer antworten darauf: "Da kommt doch der Heinz Becker her" oder "Das gehörte doch mal zu Frankreich." Zugegeben: Das Saarland macht nicht all zu viel von sich reden und ist für viele ein unbekanntes Terrain. Darum zeigen wir euch jetzt, was unsere saarländische Heimat so liebenswert macht.

Hier ist alles weder richtig ländlich noch großstädtisch. Das mag ich.

Heiko, aus Berlin
Produktion
Heiko

So leben wir in unserer Region

Statt hippe Großstadt gibt es im Saarland herzliche Gemütlichkeit. Auch in unserem Firmensitz Homburg geht es eher beschaulich zu – und diese Vorteile wissen wir zu schätzen: Hier gibt es ausreichend Parkplätze, gemütliche Restaurants und wir müssen nicht mehrere Kilometer laufen, um alle Geschäfte abzuklappern ;-) Wenn wir es doch mal etwas lebhafter wollen, gehen wir in unsere Hauptstadt Saarbrücken, wo es von Kneipen, Geschäften und Stadtfesten nur so wimmelt. Wir Saarländer sind weltoffen: Wir kaufen sonntags in Frankreich Baguette, gehen nach Luxemburg tanken und lassen auch Pfälzer bei uns arbeiten ;-)

Teambilder

Das Saarland – eine große Gemeinschaft

Im Saarland scheint jeder mit jedem irgendwie verbunden zu sein. Nicht selten hören wir hier Dialoge dieser Art: "Woher kennscht dann du denne?" "Ei mit dem hann ich mol Fußball gespielt". Im Saarland ist eben alles etwas beschaulicher, deswegen findet man hier auch schnell Anschluss. Sei es auf der Arbeit, in der Kneipe oder im Sportverein – wir Saarländer nehmen Neuankömmlinge gerne in unseren Kreis auf.

Saarländer neigen dazu, auch in fernen Gefilden zusammenzufinden: Du bist im Urlaub und sitzt in einem kleinen gemütlichen Cafe irgendwo in der Toskana. Da hörst du plötzlich am Nachbartisch die vertrauten und unverkennbaren Wörter deiner saarländischen Heimat. Oder du machst Urlaub an der Ostsee und findest heraus, dass einer der Hotelangestellten jemand aus deinem Heimatdorf kennt. Solche Geschichten haben die meisten Saarländer schon einmal erlebt. Saarländer gehören einfach zusammen und finden sich immer! Und dieses saarländische Gemeinschaftsgefühl leben wir auch bei Personello: Wir kennen uns, mögen uns und sind ein starkes Team!

Es ist witzig, dass hier jeder jeden irgendwie kennt.

Das ist auch oft schon bei Vorstellungsgesprächen zu beobachten.

Inna, aus Kasachstan
Design
Inna
Sprachführer

Und so wird hier geschwätzt

Der saarländische Dialekt ist auch immer wieder ein Thema für Menschen, die nicht von hier sind. Aber "den" saarländischen Dialekt schlechthin gibt es eigentlich nicht. Hier werden zwei Dialekte gesprochen: Moselfränkisch und Rheinfränkisch. Diese unterscheiden sich teilweise stark voneinander. Aber wir verstehen uns doch zumeist recht gut. Was für dich wichtig ist: Wir lieben unseren Dialekt und sprechen ihn gerne. Vielleicht wirst du ja auch Gefallen daran finden. Hier haben wir schon mal ein paar Wörter für dich zusammengestellt, damit du gleich mit loslegen kannst.

Ich kann verstehen, dass Saarländer nicht weg wollen.

Alles ist nett und offen. Es ist meine Heimat geworden, auch wenn meine Wurzeln nicht hier sind. Wenn ich heute das Wort "zu Hause" sage, meine ich das Saarland

Sandra, aus Hessen
Personalentwicklung
Sandra

Du benötigst Hilfe? Wir sind gerne für dich da!

Egal welches Anliegen du hast, melde dich bitte bei uns. Wir helfen dir gerne bei

  • Reklamationen und Problemen rund um deine Bestellung
  • allen Fragen zu Produkten und zur Gestaltung
  • Produktauswahl und Ideenfindung für deinen Anlass
  • Hilfe beim Gestalten: Zum Designservice

Dein Kundenservice Team

Lena
Lena
Birgit
Birgit
Barbara
Barbara
Eva
Eva
Loraine
Loraine
Simone
Simone
×