Verschicke Geschenke direkt an den Empfänger mehr erfahren

Über 100 Geschenkideen Blitzversand Sichere Lieferung Kauf auf Rechnung Beratung: 06841-979165

Anleitung: Notwendige Cookies im Browser aktivieren

CookieUm ein Geschenk mit unseren Designtools zu gestalten, ist es technisch nötig, dass dein Browser "notwendige" Cookies akzeptiert. Nur so können deine eingegebenen Texte und hochgeladenen Bilder deiner Bestellung im Warenkorb zugeordnet werden. Wenn du diese notwendigen Cookies blockiert hast, kannst du also leider kein Produkt in den Warenkorb legen. Hier erklären wir dir, wie du den Cookie-Blocker bei den gängigsten Browsern deaktivierst.


Wie verwaltet man Cookies am Desktop PC?

Google Chrome

  1. Klicke oben rechts auf die drei senkrechten Striche.
  2. Klicke auf "Einstellungen".
  3. Klicke links auf "Datenschutz & Sicherheit".
  4. Klicke auf den Eintrag "Cookies und andere Websitedaten".
  5. Hier hast du mehrere Auswahlmöglichkeiten. Hier musst du entweder alle Cookies zulassen, oder "Cookies von Dritt-Anbietern im Incognito-Modus blockieren" auswählen.

Mozilla Firefox

  1. Klicke oben rechts auf die drei waagerechten Striche.
  2. Klicke auf "Einstellungen".
  3. Klicke links auf "Datenschutz & Sicherheit".
  4. Bei "Seitenelemente blockieren" kannst du zwischen den Stufen "Standard", "Streng" und "Benutzerdefiniert" wählen. Beim Anklicken des kleinen Pfeils rechts in den drei Kästchen siehst du, was die Stufen bewirken. Seitenübergreifende Verfolgungs-Cookies werden bereits im Standard blockiert.
  5. Du kannst auch "Benutzerdefiniert" antippen und darunter individuelle Einstellungen vornehmen.

Microsoft Edge

  1. Klicke oben rechts auf die drei waagerechten Punkte.
  2. Klicke auf "Einstellungen".
  3. Klicke links auf "Datenschutz & Sicherheit".
  4. Rechts neben dem Menü erscheint eine Auflistung. Der erste Punkt davon ist "Browserdaten". Unterhalb von "Browserdaten" findest du den Punkt "Cookies".
  5. Dort kannst du dann generell zulassen, dass Cookies gespeichert werden dürfen. Du wirst aber trotzdem nochmal von jeder Seite gefragt, ob du alle oder nur die notwendigen Cookies akzeptieren willst.

Wie verwaltet man Cookies am Smartphone?

Google Chrome

  1. Klicke oben rechts auf die drei senkrechten Punkte.
  2. Klicke auf "Einstellungen".
  3. Scrolle zu "Erweitert" und tippe auf "Website-Einstellungen".
  4. Tippe jetzt auf "Cookies"
  5. Dort kannst du dann "Cookies zulassen" auswählen, damit die Websites normal funktionieren.

Safari

  1. Gehe auf deinem iPhone direkt auf Einstellungen
  2. Scrolle etwas herunter und tippe auf "Safari"
  3. Scrolle etwas herunter zum Bereich "Datenschutz & Sicherheit" und deaktiviere "Alle Cookies blockieren".

Samsung Internet

  1. Klicke unten rechts auf die drei waagerechten Striche.
  2. Klicke auf "Einstellungen".
  3. Tippe bei "Erweitert" auf "Datenschutz & Sicherheit".
  4. Schalte "Cookies akzeptieren" an.

Firefox

  1. Öffne die App Firefox
  2. Klicke auf "Einstellungen".
  3. Klicke links auf "Datenschutz".
  4. Klicke auf "Cookies" und wähle "erlauben"